Selbstgenähte Künstlerbären

Selbstgenähte Künstlerbären

Montag, 18. Juli 2011

ein freudiges





noch nachträglich an meine neuen Leser/innen, die da wären:

Finley,
Kathi,
Birgit,
Nicole,
Niki
und Yvonne

hallo, freu und winke, winke

und nun zu meinem Wochenende, welches doch recht gefüllt mit Außenterminen war :-)
Freitag, meine Mittlere zu Oma & Opa bringen für einen Kurzurlaub übers WE, abends Geburtstagsparty von einer meiner Nichten.
Samstag morgen 08:45 Uhr Start zum Fußballabschluß von meinem Großen ins Schaubergwerk "Teufelsgrund" im Münstertal, nachmittags Flohmarkt in Freiburg und danach noch Eis essen gehen, mmmhhh, schleck, ich liebe Eis !!!
und nachdem der Sonntag ja gelinde gesagt recht beschi... angefangen hat es aber dann doch tatsächlich gegen 17:00 Uhr die Sonne noch raus kam waren wir noch mit unserem Hundi spazieren.

Hier seht ihr meine zwei Flohmarktfunde











ein kleines Kästchen mit Einlegeböden, perfekt für meinen Teddystand und eine kleine Schiefertafel *freu*
wird beides natürlich noch umgestrichen, Bilder dann die Tage hier. 

und mit einem Schmetterling veraschiede ich mich mal für heute und wünsche eine schöne Woche...










liebe Grüße
Eure
nicole

Kommentare:

  1. ui das war ja ein stressiges Wochenende...

    tolle Flohmarkschätze hast du gefunden *schwärm*

    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  2. jepp aber echt das wird wirklich tolle Flohmarktschätzjen die du da ergattert hast

    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die Tafeln ist doch glatt an mir vorbei gegangen *gacker* - da wäre ich auch schwach geworden. Sehr sehr schön deine Schätze!!! lieben Gruß Ines

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du eine tolle Flohmarktbeute gemacht, klasse! Das Willkommen-Schild gefällt mir aber auch sehr gut. Schade, dass man nicht mehr Platz für solche schönen Dinge hat, oder?? ;o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, für nette Schreibseleien