Selbstgenähte Künstlerbären

Selbstgenähte Künstlerbären

Donnerstag, 11. August 2011

Jaa, mein erstes Granny....

und jaaa ich weiß es ist schon länger kein Bärchen fertiggeworden :-(
aber in drei Tagen sind wir ja im Urlaub und dann werden noch ganz fleissig welche genäht, ich hoffe dass es drei werden, ganz optimistisch ich bin :-)


aber wie ihr sehen könnt bin ich immer etwas am häkeln oder so.
Jetzt ist auf jeden Fall mein erstes von gaaaanz vielen Grannys fertig und wenn ich die gaaaaaanz vielen alle habe wird es hoffentlich eine schöne Grannydecke, so in ein,zwei Jahren, seufz...


Somit bin ich guter Hoffnung was die Grannys betrifft und wünsche Euch noch einen weltallerbesten Donnerstag....

er grüßt die
nicole

Kommentare:

  1. Grannys entstehen auch immer nebenher, Zwischenarbeit:-) Nach welchem Muster machst du die denn? Ich benutz gerade das Muster von einem Blog und will mal gern ein neues ausprobiern;)
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  2. Solche Grannys sind doch klasse, um nebenbei mal schnell eines zu häkeln. Nach und nach entsteht dann irgendwas nettes. So eine Decke ist natürlich ein riesiges Projekt, aber wenn man sich Zeit lässt, dann merkt man gar nicht wieviel Arbeit da drinsteckt und hat am Ende ein wunderbares Erfolgserlebnis.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. dein granny schaut schon vielversprechend aus! sehr schöne farben! halt durch, einfach immermal eines, stück für stück, und du wirst es geschafft haben und gaaaanz stolz auf dich sein!
    liebe grüße schickt dana

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, für nette Schreibseleien