Selbstgenähte Künstlerbären

Selbstgenähte Künstlerbären

Dienstag, 9. August 2011

Häkeleien......

Ohweh, es hat mich auch noch der Häkelvirus erwischt. Wenn dass so weitergeht dann brauche ich ein Hausmädchen :-)

 Ich habe mir bei Katja von Versponnenes (   http://www.versponnenes.de/ ) schöne Wolle bestellt und da Sie so tolle zum nachhäkeln supermäßige Anleitungen hat, bin ich jetzt auch noch richtig fleissig am häkeln.
Seht ihr :


ja ich habe drei unterschiedlich große Topfläppchen gehäkelt.
Meinem besten Ehemann von allen wird es schon ganz Angst und Bang dass demnächst überrall kleine Häkeldeckchen rumliegen :-)
dass mag er nämlich nicht so.
Also werde ich ganz wenige Dinge vielleicht ganz vorsichtig in der Wohnung verteilen und eher irgendwie aufhängen, so wie die netten Topflappen, grins

ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, denn ich muß jetzt an unseren Urlaubsvorbereitungen weitermachen, aaaah Urlaub, wird höchste Zeit ich bin echt reif für die Insel :-)

liebe Grüße
nicole

Kommentare:

  1. Da hast du ja feine Topflappen
    gehäkelt , gefallen mir gut


    schönen tag und weiterhin viel Spass
    bei Häkeln
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  2. oh sind die schön : )

    wo hast du denn die Anleitung her *bettel*

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, ein Hausmädchen, das bräucht ich glaube ich auch manchmal, um alle Ideen so umsetzen zu können. Manchmal würd ein Kindermädchen für die Erdbeermaus schon reichen ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben wohl an dem gleichen Häkelprojekt zur gleichen Zeit gearbeitet:-) Ja, auch versponnenes!

    Hab einen wundervoll schönen Urlaub!
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind aber toll geworden. Ja, und Männer sind so. Einfach ignorieren und die schönen Dinge verteilen bzw. aufhängen. Mache ich auch so! ; )

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Die Topflappen gefallen mir sehr gut - sie sind fast zu schade zum Benutzen. Ich bin sehr dafür, dass Du ihnen ganz vorsichtig nach und nach einen Ehrenplatz zukommen lässt. :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, für nette Schreibseleien