Selbstgenähte Künstlerbären

Selbstgenähte Künstlerbären

Mittwoch, 18. April 2012

Angelo

mein neuster kleiner Bär....

 als ich ihn so zum dem Engel setzte viel mir Michel Angelo ein, und so hatte er seinen Namen :)
Ein kleines Kerlchen mit einer neugierigen Nase, mehr Bilder auf Bearpile...

Ich wünsche noch eine schöne Woche und seid ganz lieb gegrüßt

nicole

Kommentare:

  1. Oh wie süß :)
    Und so passend der Name! Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. du bist ja fleissig am nadeln, ständig ein neues süßes Bärchen... Ich hab grad so kein Elan, ich häkel gerade einen Schaal für meine Mama so einen Loop...

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Name passt gut. Er hat was engelhaftes. Süßes Bärchen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Da ist Dir ja wieder ein echt süßes Bärli von der Nadel gehüpft - und der Name passt perfekt! :o) Ich freue mich auch immer an Deiner süßen Daisy, die ihren Auftritt im Blog auf jeden Fall noch bekommt! *smile*

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  5. Ob er in seiner neuen Adoptivmama denn auch ein schönes Bild malen wird? *schmunzel* Aber auch falls er sich in dem Punkt von seinem Namenspatron unterscheiden sollte, der Kleine ist wieder mal ganz niedlich und wird seinen neuen Besitzern viel Freude machen!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, für nette Schreibseleien