Selbstgenähte Künstlerbären

Selbstgenähte Künstlerbären

Freitag, 2. Dezember 2011

Sweet Kiss

ein herzliches Halloooo

darf ich Euch Sweet Kiss vorstellen...

 ich habe es geschafft meinen Schnitt nochmals zu verkleinern,
somit ist Sweet Kiss ganze 8 cm klein
  sie ist aus einem schönen weichen x-long pile in kirschrot genäht und hat wie alle meine Bärchen fünf Gelenke..

 Ihr Näschen ist aus dünnerem Perlgarn gestickt 
und gfüllt ist sie mit viel Liebe und Glasperlen...
 dadurch liegt sie leider nicht so schwer in der Hand wie gewünscht, aber ich konnte einfach nicht auf das Edelstahlgranulat warten und mußte sie gestern abend fertig nähen.

Man sieht ihr das Gewicht ja nicht an, zwinker...












ich wünsche Euch nun allen ein ganz schönes und besinnliches zweites Adventswochenende 
mit den herzlichsten Grüßen


nicole

Kommentare:

  1. Ich kann es kaum glauben, wie klein dieser Bär ist und sooo süß.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,
    Sweet Kiss ist Dir wirklich gut gelungen, und die Fellfarbe ist ganz mein Geschmack!
    Viele Grüße und einen frohen 2.Advent!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nicole - jetzt machst du mir langsam Angst , warscheinlich lese ich am Sonntag "hab den Schnitt nochmal verkleinert bin bei 6 cm" *gacker*. Ich hab dir schon lange gesagt du gehörst in die Miniecke !!! toll umgesetzt, tolle Farbe - super was du da insgesamt rausgeholt hast !!! ICH bin begeistert !!! Dicker fetter Drücker - und sich dolle freut für dich - Ines

    AntwortenLöschen
  4. *klapklapklapklap* Applaus, Applaus!!! Wir sind begeistert von der Lütten - und trotz der "Größe" wieder so ein zauberhaftes Gesicht!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,

    diese kleine Dame ist ja wieder süß geworden.
    einen schöne Adventszeit wünscht Dir Chrissie.

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, für nette Schreibseleien